Schönheitstempel für Lifestyle & Parfüm

Der Sneaker Nike Air Max 97 bietet die Universallösung zum perfekten Outfit!

Nike Air Max 97

 

Der Nike Air Max 97

Das erste Modell der Air Max Serie wurde bereits 1987 veröffentlicht. Diese Kollektion von Nike zeichnet sich durch eine Luftblase in der Außensohle im Bereich der Ferse aus. Diese technologische Innovation ermöglicht so einen hohen Komfort und eine gute Federung trotz äußerst geringem Gewicht. 10 Jahre nach den Anfängen der Kollektion folgte das Air Max 97 Modell. Bei diesem Sneaker wurde das Konzept der Luftblase weiterentwickelt. Der Schuh wurde mit einer durchgängigen Luftblase in der Außensohle ausgestattet. Dadurch bot der Air Max 97 einen für damalige Zeiten unbekannten Laufkomfort, nicht nur punktuell im Fersenbereich, sondern über das ganze Fußbett gleichmäßig hinweg.

 

Damals Innovation, heute Klassiker

Der Sneaker aus Oregon entwickelte sich aber nicht wegen seines Komforts zu einem Klassiker, sondern aufgrund der Silver Bullet Variante. Der Begriff „Silver Bullet“ beschreibt im Englischen eine schnelle und unkonventionelle Lösung. Und genau das war diese Variante des Air Max 97. Der Sneaker war großteils in Silber gestaltet mit weißen und schwarzen Akzenten. Dadurch bot der Schuh eine Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten. Ob mit weiter Jeans oder enger Chino-Hose, zum Sport oder auf einen Kaffee mit Freunden, dieser Sneaker passte zu jedem Outfit. Daher ist es wohl auch kein Wunder, dass Nike den allseits beliebten Allrounder zum 20-jährigen Jubiläum 2017 wieder ins Leben gerufen hat und der Sneaker seitdem einen zweiten Frühling erlebt. Bei Jugendlichen ist der Schuh aufgrund seiner Farben und des Retrolooks beliebt und in der deutschen Hip-Hop-Szene hat der Nike Air Max 97 definitiv schon den Kultstatus erreicht.

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.