Fifi Awards 2014 – Die beliebtesten Düfte Frankreichs

Hochklassige Veranstaltung

Am 10. April wurden im Wagram-Saal in Paris die Fifi Awards 2014 verliehen – eine Veranstaltung, die sich beautypress, Medienpartner der Fragrance Foundation, nicht entgehen ließ. beautypress-Gründerin Gabriele Fuchs zeigte sich von dem Event, dem französischen „Duftstars“-Pendant, begeistert: „Die Fifi Awards 2014 waren eine hochklassige Veranstaltung mit tollen Preisträgern, die von Sabine Chabbert und Philippe Ughetto äußerst sympathisch moderiert wurde.“

 

Unbesiegbar!

Die Gewinner wurden von insgesamt drei Jurys bestimmt: Von Fachleuten, Experten und der Öffentlichkeit. Für die Fachjury war „Invictus“ von Paco Rabanne dieses Jahr in allen Kategorien wortwörtlich unbesiegbar. Bei den Damendüften gewann „Jour d’Hermès“ in den Kategorien „Bester Duft“ und „Schönster Flakon“ sowie „Sì“ von Armani, der für die „Beste Werbekampagne“ ausgezeichnet wurde. Die Gunst des Publikums konnten dagegen „One Million Intense“ von Paco Rabanne und „J’adore Voile de Parfum“ von Dior für sich verbuchen.

 

Alle Gewinner der Fifi Awards 2014 im Überblick:

 

Alle Informationen zu den Fifi Awards 2014 gibt es auf der Seite der französischen Fragrance Foundation.

Bild- und Textnachweis: beautypress.de / *Werbelinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.