Orecchiette mit Brokkoli, Parmigiano Reggiano und Salsiccia

Parmigiano Reggiano – Rezepte mit Käse

Für 1 Portionen

 

Zutaten:

  • 100 g Orecchiette oder andere Formen
  • 75 g BrokkoliOrecchiette
  • 3 Salsiccia, gehackt oder in kleinen Stücken
  • 30 g natives Olivenöl extra
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 50 g Parmigiano Reggiano, gerieben
  • Salz und schwarzer Pfeffer
  • Basilikumblätter

 

Zubereitung:

1. Reichlich gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin garen.

2. Den Brokkoli nach 8 Minuten ebenfalls für 3 Minuten dazugeben, raussieben und beiseite legen.

3. 75 ml des Nudelwassers mit der Wurst und dem Knoblauch in eine Pfanne geben. Die Hitze aufdrehen und den Parmigiano Reggiano dazugeben. Umrühren und für ein paar Minuten einkochen, bis eine dickflüssige Sauce entsteht. Die Nudeln dazugeben und mit Salz sowie schwarzem Pfeffer gut abschmecken.

4. Zusammen mit dem Brokkoli anrichten, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit frisch geriebenem Parmigiano Reggiano sowie Basilikumblättern garnieren.

Rezept: Parmigiano Reggiano / *Bilder enthalten Werbelinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.