Mark Buxton

Düfte für Kultdesigner

Mark Buxton absolvierte seine Ausbildung in den achtziger Jahren an der Parfümeursschule in Holzminden. Seit über 20 Jahren arbeitet er für die wichtigsten internationalen Prestige-Marken wie LVMH, COTY, L‘OREAL, PUIG, P&G, INTERPARFUMS, CARTIER, ITF COSMETICS und viele andere mehr.

 

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 19.10.2021 um 19:57 Uhr / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. / Bilder von der Amazon Product Advertising API / *Werbelinks

 

Er kreierte Düfte für Kultdesigner, Juweliere und zahlreiche Fashion Marken. Zu seinen bekanntesten Parfümkreationen gehören unter anderem die Düfte Karl Lagerfeld Kapsule Light, Jil Sander Scent 79 Man, Joop! All about Eve, Comme des Garçons, Gianfranco Ferre Acqua Azzurra for Men oder Burberry Weekend pour Femme. Seit 2010 arbeitet Mark Buxton als Freelancer und Berater seines eigenen Unternehmens „Mark Buxton Perfumes“ und entwickelt Düfte für L‘Oréal, Coty (Chopard), P&G (Mexx pour Homme) sowie Mäurer & Wirtz (Otto Kern pour Homme).

Bild- und Textnachweis: beautypress.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.