Spargel-Risotto mit Buchweizen und Kokos-Mandelmus

Dr. Goerg – Überraschende Rezeptideen mit Premium Bio-Kokos-Mandelmus

Für 2 Portionen

Endlich wieder Spargelzeit! Im April startet die Spargelsaison und gerade, weil wir das ganze Jahr auf unser Lieblings-Frühlingsgemüse gewartet haben, freuen wir uns jetzt umso mehr auf ein schnelles und einfaches Spargelrezept zum Saisonstart. Habt ihr schon mal Spargel-Risotto mit Buchweizen gegessen? Wenn ihr Spargelfans seid, solltet ihr euch unser naturbelassenes Spargel-Risotto mit Buchweizen nicht entgehen lassen. Üblicherweise wird Risotto mit speziellem Risotto-Reis (z. B. Arboro-Reis) zubereitet. Unser Risotto wird jedoch mit Buchweizen, einer Pflanzenart zubereitet, die sich auch “Pseudo-Getreide” nennt, da es durch seine körnige Art dem Getreidekorn sehr ähnelt. Dieses wird zusammen leckerem grünen Spargel in der Pfanne zubereitet.

 

Zutaten:

  • 200 g Risotto-Reis (nach Wahl)
  • 80 g Buchweizen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 250 g grüner SpargelSpargel-Risotto
  • 1 TL Dr. Goerg Premium Bio-Kokos-Würzöl Knoblauch-Chili
  • 1 TL Dr. Goerg Premium Bio-Kokosspeisefett
  • 200 ml Pflanzenmilch
  • 40 ml Dr. Goerg Premium Bio-Kokosmilch
  • 550 ml Wasser
  • 1/2 EL Gemüsebrühe
  • 2 EL Hefeflocken
  • 2 TL Dr. Goerg Premium Bio-Kokos-Mandelmus
  • etwas Salz und Pfeffer

 

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 24.09.2023 / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. / Produktbilder und Produktbeschreibungen von der Amazon Product Advertising API / *Werbelinks

 

Zubereitung:

1. Zwiebel schälen und klein schneiden. Spargel waschen, die holzigen Enden entfernen und kleine Stücke schneiden.

2. Kokosspeisefett, sowie Kokos-Würzöl Knoblauch-Chili in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Spargel hinzugeben und kurz mit anbraten.

3. Risotto Reis, Buchweizen und Gemüsebrühe-Pulver hinzugeben und mit Wasser ablöschen. Das Ganze 5 Minuten köcheln lassen.

4. Die Trinkkokosmilch hinzugeben, gut umrühren und erneut 15-20 Minuten köcheln lassen, bis Reis und Buchweizen weich gekocht sind.

5. Die Hitze abdrehen. Kokosmilch, Kokos-Mandelmus und Hefeflocken hinzugeben, gut umrühren und mit geschlossenem Deckel 5 Minuten ziehen lassen.

6. Vor dem Servieren falls nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

© Foto & Rezept by Lara Novak – Dr. Goerg / *Bilder enthalten Werbelinks

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert