Schönheitstempel für Lifestyle & Parfüm

Wieder im Trend – Wie kombiniert man Spaghetti-Tops?

Spaghetti-TopsViele altbekannte Kleidungsstücke der 90er Jahre feierten in der vergangenen Zeit ihr modisches Comeback, so etwa der einstige Trendsetter Spaghetti-Träger.

Den Ruf von knallbunten und engen Baumwollshirts haben die dünnen Trägerlein zwar weg, diese Saison erscheinen die schicken Oberteile jedoch meist weit, fließend und mit hauchdünnen Trägern zurück auf der Bildfläche.

In Kombination mit sexy High-Waist-Shorts und Plateau-Schuhen lassen sich die Styles perfekt in Szene setzen.

 

Maxi-Kleider und Co. können sich ebenfalls an den filigranen Trägern erfreuen. Nach dem Motto „weniger ist mehr“ können sie mit einer feinen Kette oder einer Shopping-Bag wunderbar kombiniert werden. Vermeiden sollte man jedoch klassische BHs, denn die breiten Träger sind für diesen zarten Look eher nicht geeignet. Passender sind halterlose Nude-BHs.

Textnachweis: fashionpress.de

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.