Bunter Salat mit Parmaschinken

Prosciutto di Parma – Rezepte mit Parmaschinken

Für 4 Portionen

 

Zutaten:

  • 1 FenchelSalat mit Parmaschinken
  • 50 g Babyspinat
  • 50 g Feldsalat
  • 1 grüner Apfel
  • 100 g Parmaschinken in Scheiben
  • Saft und Abrieb von ½ Orange
  • 50 g essbare Blüten
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

 

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 25.05.2024 / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. / Produktbilder und Produktbeschreibungen von der Amazon Product Advertising API / *Werbelinks

 

Zubereitung:

1. Fenchel waschen, Wurzelansatz und Stängel abschneiden, anschließend in sehr dünne Scheiben schneiden. Spinat und Feldsalat putzen, waschen und trocken schleudern. In mundgerechte Stücke zupfen. Den Apfel in Spalten schneiden.

2. Fenchel und Salat mischen und auf vier Teller verteilen.

3. Für das Dressing Olivenöl und Orangensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Salat träufeln.

4. Die essbaren Blüten, Parmaschinken-Scheiben und Apfelspalten auf dem Salat verteilen und mit dem Orangenabrieb garnieren.

Foto & Rezept: Consorzio del Prosciutto di Parma / *Bilder enthalten Werbelinks

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert