Garnelen auf fruchtigem Gurkensalat mit Chili-Ingwer-Dressing

Weihenstephan – Überraschende Rezeptideen mit Joghurt

Für 4 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

 

Zutaten:

  • 1 Salatgurke
  • 200g Weihenstephan Joghurt mild 3,5% FettGarnelen auf fruchtigem Gurkensalat
  • 4 getrocknete Aprikosen
  • 16 Garnelen mit Schale
  • 1 Bund Dill
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 Chilischote
  • 30g Ingwerpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl

 

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 20.06.2024 / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. / Produktbilder und Produktbeschreibungen von der Amazon Product Advertising API / *Werbelinks

 

Zubereitung:

1. Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, mit Hilfe eines Löffels das Kerngehäuse entfernen und die Gurkenhälften in Halbmonde schneiden.

2. Die Garnelen entdarmen und mit etwas Öl in der Pfanne anbraten. 8 Garnelen schälen und für den Salat klein schneiden. Den Rest als Garnitur für den Salat verwenden.

3. Für das Dressing Dill, Aprikosen und entkernte Chilischote klein schneiden. Alle Zutaten mit Weihenstephan Joghurt mild 3,5 % vermischen, Salz, Pfeffer, Zitronenabrieb beigeben und mit Ingwerpulver abschmecken.

4. Gurkenhalbmonde und Garnelenstücke auf 4 Tellern anrichten und das Dressing darüber geben. Jeweils 2 ganze Garnelen auf den Salat legen.

Foto & Rezept: Weihenstephan / *Bilder enthalten Werbelinks

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert