Was ist Root Blurring?

Tobias Tröndle, Art Director der Essanelle Hair Group:

„Root Blurring – der Farbtrend in diesem Jahr ist eine Erweiterung der angesagten Balayage-Technik. Dabei werden die Übergänge vom dunkleren Ansatz zu den Highlights in den Längen noch weicher und softer. Es schafft eine fast unsichtbare Verbindung zum Ansatz. Dadurch wird der Nachwuchs noch dezenter und unauffälliger. Die Farbmöglichkeiten hierbei sind vielfältig, bspw. Blond, Roségold, Pfirsich oder ein zartes Pink. Durch das Root Blurring erreicht man einen perfekt und natürlich wirkenden Look. Auch besteht die Möglichkeit diese Anwendung durch ein Spray oder Puder selber durchzuführen. Gute Resultate werden dabei mit den Pudern von Color-Wow und Bumble & Bumble erzielt.“

 

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Letzte Aktualisierung am 10.08.2022 um 19:36 Uhr / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. / Bilder von der Amazon Product Advertising API / *Werbelinks

Bildnachweis: Pixabay / Textnachweis: beautypress.de

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.