Schönheitstempel für Lifestyle & Parfüm

Kleine Schönheitsfehler clever kaschieren

Kleine Schönheitsfehler„Curls“ just wanna have fun!

Ob lockig oder glatt – selten ist frau zu 100% mit dem zufrieden, was die Natur ihr gab. Dass Lockenköpfe sich oft glattes, Trägerinnen von glattem Haar aber wiederum lockiges Haar wünschen, ist nicht selten – und dank Technik auch nicht unmöglich.

Mit einem Lockenstab wird auch aus dem glattesten Haar im Handumdrehen eine wundervolle Lockenpracht, während ein Glätteisen auch die wildeste Mähne zu zähmen vermag.

Wenn es besonders schnell gehen muss, das Haar einfach zu Zöpfen flechten. Diese einzeln mit einem Glätteisen bearbeiten und auftrennen – fertig ist die Last-Minute-Lockenpracht!

 

Heiße Augenblicke!

Schwarze, lange, voluminöse Wimpern wünscht sich jede Frau. Da aber die Struktur der Wimpern individuell sehr unterschiedlich sein kann, fehlt zum perfekten Augenaufschlag oftmals der richtige Schwung – und den zaubert eine Wimpernzange. Noch besser wird das Ergebnis, wenn man diese vorher kurz mit dem Haartrockner warmföhnt. In Kombination von Hitze und Hebelwirkung werden nahezu alle 250 einzelne Härchen erfasst und gekonnt in Form gebracht. Mittlerweile gibt es aber auch beheizbare Modelle.

 

Perfekte Rahmenbedingungen

Von seiner Größe – oder besser gesagt dem Gegenteil – sollte man sich nicht ablenken lassen, denn die Pinzette ist und bleibt ein unverzichtbares Beauty-Tool für alle Frauen. Handlich wie sie ist passt sie in jede noch so winzige Kosmetiktasche und schafft die idealen Rahmenbedingungen für ein perfektes Augen-Make-up – und das im wahrsten Sinne des Wortes: Denn nur ausdrucksstarke und richtig gezupfte Augenbrauen verleihen dem Gesicht das gewisse Etwas und machen das Make-up vollkommen. Für Unsichere gibt es eine Vielzahl an Schablonen, die garantiert für das perfekte Ergebnis sorgen.

 

Dem Altern ein Schnippchen schlagen

Forever young – wer möchte das nicht sein? Es liegt in der Natur des Menschen, möglichst lange und bei bester Gesundheit seine Lebenszeit zu verbringen. Umso schöner ist es, wenn die Zeichen der Zeit dabei keine oder nur wenige Spuren hinterlassen. Wer den biologischen Alterungsprozess also hinauszögern will, sollte spätestens mit Mitte 20 Vitamin C, Retinol, Kollagen, Coenzym Q10, Hyaluronsäure und Kaviarextrakt zu seinen besten Freunden machen. Der Grund: Die Wirkstoffe machen Trockenheits- und Knitterfältchen den Garaus, beugen deren Neuentstehung vor und sorgen für eine prallere vitale Haut. Allein in Deutschland investieren Käufer etwa 486 Millionen Euro in ihre „kosmetische Altersvorsorge“.

 

Wisch und weg

Der Wunsch nach makellos schöner Haut ist so alt wie die Menschheit selbst – und Concealer sind die Wunderwaffen bei Hautmakeln. Doch nicht nur das: Die kleinen Helfer können auch die Haltbarkeit von Lidschatten deutlich verlängern.

 

Puder-Powerpaket!

Es ist schon erstaunlich, was ein Puder alles kann. Menschen, die zu fettiger Haut neigen, wollen unter keinen Umständen mehr auf ihn verzichten. Doch Puder kann noch viel mehr. Als Grundstoff für seine Herstellung dient Talk, ein sehr häufig vorkommendes Schichtsilikat, das bereits bei den Ägyptern eine kosmetische Verwendung fand. Puder ist ein echtes Must-have, das in keinem Schminktäschchen fehlen sollte. Er fixiert nicht nur das Make-up, sondern schenkt auch Lippenstift mehr Haltbarkeit. Dazu einfach den Lieblingslippenstift wie gewohnt auftragen und ein einlagiges Kosmetiktuch auf die Lippen pressen. Anschließend mit einem Pinsel den Puder über die bedeckten Lippen tupfen. So wird dem Lippenstift Öl entzogen und er hat eine bessere Haltbarkeit auf den Lippen.

 

Auf dem Trockenen

Shampoo aus der Sprühdose: Was manchen Menschen überflüssig erscheinen mag, erweist sich nicht selten als Retter in der Not. Denn wer kennt schließlich nicht die Situation, in der man eigentlich keinen Spielraum mehr für eine zeitraubende Haarwäsche hat, das Haar aber dennoch ein kleines „Fresh-up“ vertragen könnte? Ein Trockenshampoo reinigt nicht nur das Haar ohne Zugabe von Wasser, sondern schenkt der Frisur aufgrund seiner feinen Puderpartikel auch gleichzeitig Stand und Fülle. Einfach Trockenshampoo ins Haar sprühen, kurz antrocknen lassen, frottieren und fertig ist die sexy Löwenmähne!

Bildnachweis: Shutterstock / Textnachweis: beautypress.de

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.