Schönheitstempel für Lifestyle & Parfüm

Warme Düfte mit Zimt & Beeren für die kalte Jahreszeit

Düfte mit Zimt & Beeren

 

Die Sinne verführen!

Ein leichter Nebel zieht über die bunten Blätter der Bäume, die ihr sommerliches Grün bereits abgelegt haben. Dunkle Beeren und volle Blüten vertreiben zitrische Noten von Pfirsich und Quitte und hinterlassen vollmundige Düfte – der Herbst ist da! Und mit ihm auch die neuen Parfüms für die kälteren Monate. Sobald die Temperaturen sich abkühlen, schwindet auch die Sehnsucht nach leichten, fruchtigen Nuancen und man freut sich auf ausdrucksstarke Bouquets, die die Sinne verführen. Parfüm-Psychologe Dr. Joachim Mensing erklärt, wie es zu diesem jahreszeitlichen Wandel kommt: „Da sich das Licht besonders im Herbst verändert und Licht Energie in verschiedenen Wellenlängen ist, wird nicht nur unsere Stimmung beeinflusst, sondern auch unser Geruchserleben. Mit anderen Worten, wenn unser Gehirn in Herbststimmung ist, wird auch so gerochen.“ Vollmundige Komponenten aus Rose, Moschus und Hölzern werden um warme Noten von Vanille, Zimt oder Kakao ergänzt. Sie unterstreichen nicht nur die heimelige Stimmung, die mit den ersten fallenden Blättern einhergeht, sondern lassen warme Gedanken entstehen.

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

Ausdrucksstarke Parfüms

Herbst- und Winterparfüms für Frauen und Männer bedienen sich dabei verschiedensten Geruchskomponenten: Bei Damendüften werden jetzt vorwiegend Mandarine, Vanille, weißer Tee, Iris oder Neroli verwendet, während bei den Herren Pfeffer, Zedernholz, Lavendel, Salbei und Muskat das Rennen machen. Die Parfüms sind jetzt ausdrucksstärker und klingen mit ihrer Vollmundigkeit länger nach.

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

 

 

 

 

 

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

Mehr als tausend Worte

Ob man sich selbst mit einem neuen Parfüm beschenkt, dem Liebsten eine Freude bereitet oder bereits die ersten Weihnachtsgeschenke aussucht – ein Duft sagt mehr als tausend Worte. Er transportiert Erinnerungen, ist der i-Punkt zu jedem Outfit und so individuell wie sein Träger. Nicht umsonst tragen viele ihren Lieblingsduft ein Leben lang. Für alle, die sich mehr Abwechslung im Parfüm-Schrank wünschen, sind die neuen Herbst- und Winterdüfte wie geschaffen.

 

Düfte mit Zimt & Beeren

 

Textnachweis: beautypress.de / *Bilder enthalten Werbelinks

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.