Scandi Style – Wohnen wie in Skandinavien

Zeitlos und elegant

Der Scandi Style gewinnt auch hierzulande immer mehr Einrichtungsliebhaber für sich. Helle und warme Farben, viel Licht, natürliche und nachhaltige Materialien sowie gemütliche Textilien zeichnen den Einrichtungsstil aus und bringen ein ganz neues Lebensgefühl in die eigenen vier Wände. Im Norden liebt man es natürlich, stressfrei und unkompliziert. Dieses Lebensgefühl spiegelt sich auch im Einrichtungsstil der Skandinavier wider. Durch die Reduktion auf das Wesentliche schafft der Scandi Style Ruhe und trägt zur Entspannung bei. Der Look ist insgesamt sehr modern und wird von natürlichen Farbtönen wie Weiß, Beige und hellem Grau dominiert. Für klare Linien sorgen Akzente in Schwarz, aber auch Pastellfarben und sogar grafische Muster können gut mit dem Stil kombiniert werden.

 

Scandi Style

 

Skandinavische Wohnlandschaft

Da der Scandi Style von seiner Natürlichkeit lebt und von der Natur inspiriert wird, kommen mit hellem Fichten- oder Birkenholz sowie grünen Topfpflanzen zwei weitere Farbtöne hinzu, die für Gemütlichkeit sorgen und Konturen schaffen. Neben Holz und Pflanzen spiegeln aber auch Leinen, helles Leder oder Baumwolle den skandinavischen Wohnstil wider. Deko-Elemente in durchsichtigem Glas oder Porzellan passen ebenfalls wunderbar in eine skandinavisch inspirierte Wohnlandschaft.

 

Scandi Style

 

Scandi Style

 

Schöne Lichtatmosphäre

Im Winter ist es in den skandinavischen Ländern teilweise sehr lange dunkel und kalt. Der Scandi Style lebt daher von vielen indirekten Lichtquellen, die eine gemütliche Atmosphäre schaffen. Große Fenster mit hellen Gardinen lassen im Sommer viel Licht in die Wohnung. Doch gerade im Winter, wenn das Tageslicht nicht mehr ausreicht, eignen sich Lampen und Kerzen in schlichten Farben für eine schöne Lichtatmosphäre im Raum.

 

Scandi Style

 

Textnachweis: livingpress.de / *Bilder enthalten Werbelinks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.